Tiere haben endlich eine Lobby!

Aktions-Newsletter: 17.März 2024

Abschiedsveranstaltung Menschen für Tierrechte Nürnberg 23.03.24 - #LasstDieKuhLos - bundesweiter Aktionstag am 13.07.24 - Nein zu Tierversuchen: Silent Line am 20.04.24 in Erlangen

Eine Kuh auf der Weide

Hallo,

folgende Themen warten in diesem Newsletter auf Dich:

  • Abschiedsveranstaltung Menschen für Tierrechte Nürnberg e.V. am 23.03.2024 mit Carina Wolleben und Dr. Markus Keller.
  • Bundesweiter Aktionstag #LasstDieKuhLos am 13.07.2024 – Anbindehaltung, Kastenstände und andere Qualhaltungen abschaffen!
  • Silent Line – Ärzte gegen Tierversuche Erlangen am 20.04.2024.
  • Mitglied bei der Deutschen Tier-Lobby e.V. (DTL) werden und unsere Arbeit dauerhaft unterstützen.

Abschiedsveranstaltung Menschen für Tierrechte Nürnberg e.V. am 23.03.2024 mit Carina Wolleben und Dr. Markus Keller

  • Was: Am Samstag 23.03. ist die Jubiläums (40 Jahre-) -und Abschiedsfeier von Menschen für Tierrechte Nürnberg e.V. mit den Gästen Carina Wohlleben und Dr. Markus Keller.
  • Wo: Im Parks im Nürnberger Stadtpark (3 U-Bahn-Stationen vom Nürnberger Hbf.).
  • Wann: Die beiden Vorträge beginnen um 15:30 Uhr.
  • Wer Zeit & Lust hat zu kommen, bitte Tickets vorher kaufen, online unter: https://www.parks-nuernberg.de/ganz-entspannt-vegan/  oder bei Uni-Buchhandlung „Korn & Berg“ am Hauptmarkt 9.
  • Für DTL-Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos, bitte meldet euch zeitnah bei Simone Alberti:: s.alberti@web.de.
  • Die DTL ist mit einem Infostand vor Ort. Außerdem werden wir uns mit einer Präsentation vorstellen.

*** Save the date ***: #LasstDieKuhLos – Bundesweiter Aktionstag für die Abschaffung aller Qualhaltungen am 13.07.2024

  • Unter dem Motto #LasstDieKuhLos findet am 13.07.2024 der zweite bundesweite Aktionstag für die Abschaffung der Anbindehaltung und aller weiteren Qualhaltungen statt. In Nürnberg sind wir vor der Lorenzkirche präsent.
  • Die Zukunft der Anbindehaltung und weitere Themen werden gerade im Rahmen des neuen Tierschutzgesetzes verhandelt. Es ist wichtig, dass wir gemeinsam Druck für die Tiere machen, damit diese grausame Qualhaltung endlich vollständig verboten wird!
  • Wer mehr wissen will, liest unsere Stellungnahme zum Tierschutzgesetz – Referentenentwurf
  • Genauere Infos zum Ablauf und den Veranstaltungsorten folgen.

Silent Line – Ärzte gegen Tierversuche Erlangen am 20.04.2024

  • Samstag 20. April, 11-15 Uhr
  • Silent Line und Stand
  • Schwerpunkt Depressionsforschung
  • Genauer Standort noch unbekannt, bitte bei Ärzte gegen Tierversuche unter info@aerzte-gegen-tierversuche.de erfragen.

Mitglied werden und die DTL dauerhaft unterstützen

Durch eine Mitgliedschaft unterstützt Du die Deutsche Tier-Lobby e.V. dauerhaft und trägst dazu bei, dass wir unsere Arbeit solide finanzieren und ausweiten können, um in der Öffentlichkeit sowie gegenüber der Politik mehr Gewicht zu bekommen. Hier kannst Du beitreten:

Vielleicht gibt es auch in Deiner Familie oder Deinem Bekanntenkreis Menschen, denen die Tiere am Herzen liegen und die Interesse an einer Mitgliedschaft haben? Dann leite Ihnen den Link weiter.

Bitte teile diesen Aktions-Newsletter wieder möglichst breit in deinem Netzwerk, vielen Dank!

Deine Spende für die Deutsche Tier-Lobby e.V.

Du willst mit deiner Spende für echte Veränderung sorgen?

Hilf uns, die Lebensbedingungen von Schweinen, Rindern, Hühnern und anderen Tieren radikal zu verbessern! Spende an die Deutsche Tier-Lobby!

Herzliche kämpferische und optimistische Grüße von der Deutschen Tier-Lobby e.V. aus Nürnberg

 

Lukas Feldmeier, 1. Vorsitzender

Dir hat dieser Aktions-Newsletter gefallen?

Dann teile ihn doch gern an weitere Interessierte.
Wenn du solche Infos immer direkt in dein Postfach haben willst, dann melde dich für unsere Aktions-Newsletter an!

Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Die Protestpostkarte wurde erfolgreich versendet. Gemeinsam setzen wir uns für die Rechte und den Schutz der Tiere ein.

Um unsere wichtige Arbeit fortzusetzen und noch mehr Tiere schützen zu können, sind wir auf Deine Spenden angewiesen. Jede Spende hilft uns, Missstände aufzudecken, Tiere zu retten und ihre Lebensbedingungen nachhaltig zu verbessern.

Bitte unterstütze die Deutsche Tier-Lobby mit einer Spende und trage dazu bei, dass wir auch in Zukunft für die Tiere da sein können.

Fülle einfach das Formular aus und wir versenden deine Protest-Postkarte:

Um auf dem Laufenden zu bleiben, abonniere unseren Aktions-Newsletter und folge uns auf Social Media!